Das Wort

Im Anfang war das Wort. Im Anfang waren keine Bilder, vage Vorstellungen, Meinungen, Phantasien. Im Anfang war das Wort.

Das Wort gestaltete und gestaltet die Welt und unser Sein. Deshalb auch können wir uns im Wort und durch das Wort so nahe kommen, so nahe sein.

Sobald wir uns in das Wort begeben, sind wir im Sein und Werden. Im Wort sind wir geschützt . Geschützt vor aller Art von Ansturm und Turbulenzen.


 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner