Ausbruch aus dem Schweigen

Schweigen versiegelt, erniedrigt, erdrückt, erstickt.
Schweigen nimmt die Luft zum Atmen.
Schweigen legt Ketten an.

Schweigen ist der Nährboden für Unrecht und die selbstzerstörerischen Krankheiten: Scham, Schuld, Schande.

Und … ach ja: Schweigen macht wahnsinnig!

Das Schweigen zu brechen, Ketten zu sprengen, ist der einzige Weg, der Unfreiheit und dem Wahnsinn zu entfliehen.


 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner