Mein Honorar für philosophische Leistungen

Mein Honorar – Ihre Investition in Ihr Leben


Alle Informations- oder Vorab-Gespräche zu philosophischen Gesprächen, Beratungen oder Coachings … kurz: Vorab-Gespräche zu allen philosophischen Leistungen und Fragen bezüglich des Honorars sind für Sie völlig kostenfrei und beiderseits unverbindlich! Scheuen Sie sich also daher bitte nicht, mich bei Interesse an meinen Leistungen oder auch zum Honorar einfach anzurufen!

030 / 42 80 77 76

Die Kosten (bzw. Ihre Investition oder mein Honorar) für einzelne philosophische Leistungen finden Sie manchmal auch bei einzelnen Angeboten separat ausgewiesen.

Philosophie Online – am Telefon, per Zoom, per Skype

Die Honorarsätze sind dieselben wie bei meinem Angebot der SINNTHERAPIE.

Verabredete telefonische Leistungen, Beratungen, Coachings und Gespräche sowie umfangreichere Ausarbeitungen verrechne ich in der Regel mit 90.- € / Stunde. (Das entspricht 1,50 € / Minute).

Und: Telefonisch können wir auch minutengenau abrechnen. Sie haben anhand Ihrer Uhr bzw. anhand Ihres Telefons und Ihrer Telefonrechnung den vollen Überblick, wie lange wir wirklich zusammen gesprochen oder gearbeitet haben. Das ist für uns beide von großem Vorteil. Weil ein Gespräch, wenn wir alles im Moment Besprechenswerte besprochen haben, jederzeit, unabhängig von der Uhr (ganze Stunde, halbe Stunde) und der Verabredung zu Ende sein darf.

Philosophie Live (Zur Zeit nur Online)

Im Regelfall gilt, dass ich für philosophische Gespräche,  Beratungen und Coachings, kurz: allen philosophischen Leistungen in meiner Praxis, im Café oder Kaffeehaus oder in Ihren Räumlichkeiten (…also alle philosophischen Leistungen außer Haus) für jede Stunde unserer Begegnung auch 90,00 € / Stunde an. Wieder bei minutengenauer Abrechnung (1,50 € / Minute). Gegebenenfalls fallen dann, je nach Absprache, Vergütungen für die Anreise an.

Bitte beachten Sie, dass ich gegenwärtig und in absehbarer Zukunft alle Leistungen nur Online anbiete. Also per Telefon, per Skype oder per Zoom. Was anfangs nur eine Notlösung war, hat sich als hervorragende Möglichkeit der philosophischen Beratung und philosophischen Therapie erwiesen. Sie werden auch sehr zufrieden, wenn nicht gar begeistert sein. Zumal, wenn Sie nicht in Berlin leben oder auch keine Wegezeiten auf sich nehmen möchten.

Sonderregelungen für die Philosophische Beratung

Sollte dieser Aufwand Ihre finanziellen Möglichkeiten überschreiten, können Sie sich wegen philosophischer Beratungen gerne trotzdem an mich wenden. Gemeinsam lässt sich dann oft auch ein guter Weg finden!

Honorarfragen bei jungen Menschen

Dies gilt insbesondere für junge Menschen! Denn auch ich war einst jung und knapp bei Kasse und hätte dringend einen Philosophischen Berater oder Philosophischen Mentor brauchen können. Aber leider gab es so etwas wie einen Philosophischen Berater oder eine Philosophische Beratungespraxis noch nicht. Sonst wäre Vieles in meinem Leben wesentlich leichter gewesen!

Vielleicht hat aber auch alles so seinen guten Sinn; hätte ich mich in jungen Jahren nicht so sehr nach philosophischen Gesprächen und einem Philosophischen Berater oder Philosophischen Mentor gesehnt – wäre ich dann selbst Philosophischer Berater oder Mentor mit einer Philosophischen Beratungspraxis geworden?

Kostenfreie Informations- und Vorab-Gespräche

Und, wie schon oben erwähnt: Alle telefonischen oder schriftlichen Informationen oder Vorab-Gespräche und Verabredungen zu philosophischen Gesprächen, Beratungen oder Coachings sind für Sie völlig kostenfrei und völlig unverbindlich! Scheuen sie sich daher also bitte nicht, mich bei Interesse an meinen Diensten einfach anzurufen! Denn ich will gerne Ihr philosophischer Gesprächspartner, Ihr philosophischer Berater, philosophischer Lebensberater oder philosophischer Coach sein! Und ich freue mich darauf, Ihre Bekanntschaft zu machen!

030 / 42 80 77 76

Danke!

Dr.phil. Michael Gutmann, Berlin


Honorarfragen für philosophische Dienstleistungen
Honorarfragen für philosophische Dienstleistungen