Im Dialog

Im Schreiben begegnen wir uns. Uns selbst. Im Dialog.

Über den Dialog haben wir keine Macht. Vielleicht rührt daher die Angst vor dem Schreiben.

Bewusst können wir nur den einen Part des Dialogs erfüllen. Was ist mit dem andern Teil? Der andere Teil ist da; kein Zweifel! Aber woher kommt er? Wie ist er hierher gekommen? Wer ist er, dieser andere Part des inneren Dialogs?

Wer ist dieser Dialogpartner? Dieser unsichtbare Gesprächspartner, der so viel Macht zu besitzen scheint?


 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner