Philosophisches Coaching

Philosophisches Coaching


Philosophisches Coaching unterstützt Sie mental und praktisch darin, die Schritte zu gehen, die Sie gehen wollen um die Ziele zu erreichen, die Sie erreichen wollen.

Was ist das Besondere an diesem Philosophischen Coaching?

In klassischer Sprache:

Wer das Wahre, Gute und Schöne nicht erkannt hat, wird das Wahre, Gute und Schöne auch niemals verwirklichen können. Wer nicht weiß, wie eine Brücke gestaltet sein muss, wird keine Brücke bauen können.

Und wer nicht weiß, auf welche Weise das Wahre, Gute und Schöne wahrhaftig, schön und gut verwirklichen kann, wird dies auch niemals auf wahrhaftige, schöne und gute Weise verwirklichen können.

Wer dies aber erkannt hat und auch erkannt hat, wie dies ebenso in die Tat umgesetzt werden kann, der hat den großen Vorteil, dass er sich jederzeit auf die Vernunft und den starken Logos, der das Wahre, Gute und Schöne ermöglicht, berufen kann.

Die Macht durch Philosophisches Coaching

Er oder sie kann sich und allen anderen stets aufs Neue erklären, was er macht, weil er weiß (!), was er macht. Er oder sie braucht nicht mehr, wie viele andere, auf schwache, wechselnde, nur durch die eigene Person getragene Rhetorik und deren widerlegbaren Schein zu bauen um zu versuchen sein fragwürdiges Werk zu vollbringen. Sei es im Privaten, im Unternehmerischen oder im politischen Szenario!

(Wieso muss ich gerade an den Berlin-Brandenburger Flughafen denken???)

Schritte im Philosophischen Coaching

Die Zieldefinition ist dabei der erste, unbedingt notwendige Schritt, den wir gehen müssen, um eine klare Orientierung zu gewinnen! (SMART-Regel: Selbsterklärend (=klar), Messbar, Attraktiv, Realistisch, Terminiert). Aber wir bleiben nicht bei Zieldefinitionen stehen, sondern wir suchen auch gemeinsam nach (neuen) Wegen, wie sich diese definierten Ziele wirklich in der Praxis erreichen und umsetzen lassen. Und dann können wir auch wirklich den ganzen Weg gemeinsam bis zum erreichten Ziel gehen!

Dabei – und das ist an einem Philosophischen Sokratischen Coaching das Besondere – werden wir auch gemeinsam die Ziele, die ihnen vorschweben, genau untersuchen. Wir werden prüfen, ob das, was Sie sich als Ziel gesetzt haben, auch wirklich das von Ihnen erstrebte Ziel ist. Und wir wollen auch nicht, dass Sie haarscharf neben dem eigentlich anvisierten Ziel landen. Denn haarscharf daneben ist schließlich auch vorbei! Und wir wollen auch nicht, dass Sie sich übernehmen und letztlich Ihre Ziele nicht geniessen können. Ein Philosophisches Sokratisches Coaching wird niemals ein Burn-Out-Coaching, ein Coaching das Sie in den Burn-Out führt, sein!

Interesse an einem Philosophischen Coaching?

Wenn Sie Interesse an einem Philosophischen Coaching haben, setzen Sie sich doch bitte einfach mit mir in Verbindung.

Speziell für Ärzte, Zahnärzte Therapeuten und ähnlich arbeitende Teams gibt es ein Coaching-  Angebot auf der Website ARZTCOACH.

Dr.phil. Michael Gutmann
030 / 42 80 77 76

Philosophisches Coaching
Philosophisches Coaching

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner