Psychotherapie und Verantwortung

Nicht nur, dass sich der Klient (♀♂) in seinen neuen Erkenntnissen und Gedanken wohl fühlt, liegt in der Verantwortung des Therapeuten (♀♂). In seiner Verantwortung liegt auch und besonders, zu prüfen, ob der Klient (♀♂) möglicherweise einem Irrtum aufsitzt und statt ins Glück in’s Unglück lauft.

Selbstverständlichkeiten

Manchmal ist das Selbstverständlichste der Welt gar nicht so einfach: Nämlich sich selbst zu verstehen mit all dem Wolllen, Sollen, Fühlen, Glauben, Ahnen, Wissen und so weiter. Manchmal wollen diese gewaltigen Mächte in uns einfach nicht an einem gemeinsamen Strang ziehen, sondern ziehen es ärgerlicherweise vor, zahlreiche beschwerliche Konflikte vom Zaun zu brechen. „Selbstverständlichkeiten“ weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner